10.05.2017 in Presse

Freies WLAN an ausgewählten Standorten in Reinheim

 

Smartphone und Tablet sind aus dem Alltag nicht mehr weg zu denken, egal ob Jung oder Alt nahezu jeder hat heute ein Smartphone. Damit lässt sich immer und überall im Internet surfen, E-Mails abfragen oder mit Freunden über Nachrichtendienste kommunizieren. Was tun, wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist und man nicht zu Hause ist, um über WLAN zu surfen oder online zu sein? Immer mehr Cafés, Restaurants, öffentliche Plätze und Kommunen bieten freies WLAN an. Auch wir von der SPD sind für freies WLAN an ausgewählten Standorten in Reinheim, wie zum Beispiel dem Bereich um das Rathaus oder im Schwimmbad. Seit geraumer Zeit wird über freies WLAN in Reinheim diskutiert.

05.05.2017 in Presse

DADINA muss Fahrpläne nachbessern

 

Einmal mehr hat sich gezeigt, dass es sich lohnt zu prüfen... Von Anfang an war klar, dass die Fahrplanänderung eine Verschlechterung ist und von Anfang an war die SPD dafür, dass der Schnellbus nach Darmstadt in der Form, wie er seit 1998 gefahren ist, beibehalten wird. Entgegen der anderen Parteien sind wir nicht nach vorn geprescht, sondern haben eine rechtliche Prüfung durch das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) gefordert. Denn die Streichung des K85 und die Einführung des K87 (der in keinem Fall den K85 ersetzt) ist rechtswidrig. Der K85 ist kein on top Angebot von dem wir nur profitiert haben, als es die Umgehungsstraße (B38 neu) noch nicht gegeben hat und der K85 all die Jahre zwangsläufig durch Reinheim fahren musste. Wir haben einen Anspruch auf einen Schnellbus nach Darmstadt - ohne Zuzahlung. Wären wir nicht so hartnäckig gewesen und hätten wir den Anträgen des Reinheimer Kreises und der CDU zugestimmt, hätten wir viel Geld für eine Busverbindung gezahlt, die uns ohnehin zusteht. Das hat jetzt ganz klar die Entscheidung des RP Darmstadt gezeigt.

Lesen Sie dazu den Artikel aus dem Darmstädter Echo von heute, 5. Mai 2017.

 

03.05.2017 in Ortsverein

1. Maifeier in der Kuckuckshütte

 

Trotz des schlechten Wetters waren heute einige beim Grillfest in der Kuckuckshütte in Spachbrücken. Bei leckeren selbstgemachten Grindkepp, Gegrilltem, frisch gezapftem Bier, Kaffee und Kuchen lies es sich wunderbar aushalten.

Auf seiner "Maitour" besuchte uns, unser Bundestagsabgeordnete Jens Zimmermann.

Wir sagen Danke und freuen uns auf das nächste Grillfest am 1. Mai 2018!

12.04.2017 in Presse

Frohe Ostern

 

Die neue und nun mehr dritte Ausgabe unserer Zeitung MittenDRIN ist bereits online und wird in den kommenden Tagen verteilt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und schöne Ostertage.

20.03.2017 in Stadtpolitik

SPD begrüßt neues Angebot der DADINA für „Schnellbus“

 

„Dank unserer Hartnäckigkeit haben wir dem Steuerzahler in wenigen Wochen schon einige Zehntausend Euro an Minderzahlungen für den „Schnellbus“ Reinheim-Darmstadt erspart“, stellt Wolfgang Schmidt, Fraktionsvorsitzender der SPD zufrieden fest. Noch im Februar wollte der DADINA Vorsitzende Christel Fleischmann 100.000 Euro von den Beteiligten Kommunen und dem Landkreis eintreiben, jetzt wurden daraus erstaunlicherweise für acht Monate des Jahres 2017 noch 70.000 Euro. Von den 70.000 Euro müsste die Stadt Reinheim 16.500 Euro für den „Schnellbus“ zahlen, weitere 16.500 Euro würde der Landkreis übernehmen und 35.000 Euro die DADINA. Wolfgang Schmidt: „Unser Ziel ist die „schwarze NULL“.“

Kontakt

Wollen Sie Kontakt mit uns aufnehmen ?
Klicken Sie hier
oder schicken Sie eine E-mail an
kontakt (at) spd-reinheim.de
Vielen Dank
Ihre SPD Reinheim

ASF - Reinheim

Mitglied werden

Sie wollen sich einmischen?

Sie wollen Gastmitglied werden?

Hier können Sie online Mitglied werden

Suchen

Counter

Besucher:783516
Heute:10
Online:1